Unity durchsuchen

Xbox Live-Erstellerprogramm

Veröffentlichen Sie Ihre Spiele direkt für Xbox One und Windows 10.

Über das Xbox Live-Erstellerprogramm

Das Xbox Live-Erstellerprogramm ermöglicht Ihnen, Ihre Spiele schnell und direkt für Xbox One und Windows 10 zu veröffentlichen. Der Zertifizierungsvorgang ist einfach und es ist keine Konzeptzulassung erforderlich. Wenn Ihr Spiel Xbox Live integriert und unseren Standard-Store-Richtlinien entspricht, können Sie veröffentlichen!

Was ist die "Creators Collection"?

Die "Creators Collection" ist ein neuer Bereich im Xbox-One-Store, in dem die Spiele derjenigen Entwickler zu finden sind, die ihre Kreationen mit dem Xbox Live-Erstellerprogramm erschaffen und bereitgestellt haben. Spiele aus dem Erstellerprogramm werden neben anderen PC-Spielen außerdem im Windows Store auf Windows 10-PCs veröffentlicht.

Erstellerprogramm-Vorteile

Bringen Sie Ihre Spiele schnell und direkt zu Ihren Kunden

Reichen Sie Ihr Spiel über einen einfachen Zertifizierungsprozess beim Erstellerprogramm ein. Außer der Einhaltung der Standard-Store-Richtlinien sind keine Konzeptzulassungen oder Prüfungen erforderlich – als Entwickler müssen Sie also keine zusätzlichen Mühen auf sich nehmen; bringen Sie Ihr Spiel stressfrei direkt zu Ihren Kunden.

Mehrere hundert Millionen Kunden auf Xbox One und Windows 10

Ihr Titel kann auf jedem Xbox Live-fähigen Gerät eine unglaubliche Sichtbarkeit erreichen – dies gilt für die gesamte Xbox One-Familie und Windows 10-PCs, unter anderem für:

  • Über 55 Millionen aktive Xbox Live-Benutzer
  • Mehrere hundert Millionen Windows 10-PCs
  • Millionen Nutzer der Xbox-App auf mobilen Plattformen

Vergrößern Sie Ihr Publikum mit Xbox Live

Integrieren Sie mit minimaler Entwicklungszeit Xbox Live und erhalten Sie Zugriff auf Xbox Live-Funktionen, die das Publikum Ihres Spiels organisch wachsen lassen können, wie beispielsweise die Präsenz auf Xbox Live, Bestenlisten, Cloud-Speicherungen, Game-Hubs, Clubs, Party-Chat, Spiel-DVR und mehr.

Tools, Engines und Ressourcen

Xbox One-Entwicklermodus

Sie besitzen eine Xbox One-Retail-Konsole? Dann müssen Sie nur die "Dev Mode Activation"-App auf Ihre Konsole herunterladen, um Ihr Spiel über das Erstellerprogramm bereitstellen, gestalten und veröffentlichen zu können.

Unterstützte Game-Engines und Sprachen

Entwickeln Sie für Xbox One und Windows 10 mit Ihrer favorisierten Game-Engine. Derzeit werden unter anderem Construct 2, GameMaker, MonoGame, Unity und Xenko unterstützt. Sie können auch Ihre Lieblingstools wie z. B. Visual Studio benutzen, um in C# und C++ zu schreiben. Im Laufe der Zeit wird das Xbox Live-Erstellerprogramm sicherlich noch weitere Game-Engines und Tools unterstützen.

Vergrößern Sie Ihr Publikum mit Xbox Live

Erfahren Sie, wie Sie Xbox Live in Ihr Spiel integrieren. Die Dokumentation kann Ihnen bei den ersten Schritten der Xbox Live-Entwicklung helfen, unabhängig davon, ob Sie UWP- oder Xbox-Konsolen-Entwickler sind. Weiterhin finden Sie Anleitungen zur Arbeit mit Game-Engines.

Erstellerprogramm und ID@Xbox im Vergleich

Das Xbox Live-Erstellerprogramm ist ein großartiger Weg, Ihr Spiel schnell für Xbox One und Windows 10 zu veröffentlichen, mit einem vereinfachten Zertifizierungsprozess und ohne zusätzliche Konzeptzulassung.

Wenn Sie auf noch mehr Xbox Live-Ressourcen zugreifen möchten, im Xbox One-Hauptstore präsentiert werden wollen oder besondere Marketing- und Entwicklungsunterstützung wünschen, können Sie sich für das ID@Xbox-Programm bewerben.

 

  • Volle Zertifizierung
  • Einfache Zertifizierung
  • Keine Konzeptzulassung
  • Entwicklung mit Retail-Hardware
  • Xbox Live-Registrierung
  • Gamertag/Profil
  • Freunde
  • Aktivitäten-Feed
  • Game Hub
  • Clubs
  • Party-Chat
  • Mixer-Broadcasting
  • Game-DVR
  • Cloud-Speicherungen
  • Bestenlisten
  • Lokaler Multiplayer
  • Xbox Live-Online-Multiplayer
  • Xbox Live-Errungenschaften
  • Algorithmische Promotion
  • Editorische Promotion
  • Premium-Entwicklersupport
  • Community-Entwicklersupport

Erstellerprogramm

  • Volle Zertifizierung
  • Einfache Zertifizierung
  • Keine Konzeptzulassung
  • Entwicklung mit Retail-Hardware
  • Xbox Live-Registrierung
  • Gamertag/Profil
  • Freunde
  • Aktivitäten-Feed
  • Game Hub
  • Clubs
  • Party-Chat
  • Mixer-Broadcasting
  • Game-DVR
  • Cloud-Speicherungen
  • Bestenlisten
  • Lokaler Multiplayer
  • Xbox Live-Online-Multiplayer
  • Xbox Live-Errungenschaften
  • Algorithmische Promotion
  • Editorische Promotion
  • Premium-Entwicklersupport
  • Community-Entwicklersupport

ID@Xbox

  • Volle Zertifizierung
  • Einfache Zertifizierung
  • Keine Konzeptzulassung
  • Entwicklung mit Retail-Hardware
  • Xbox Live-Registrierung
  • Gamertag/Profil
  • Freunde
  • Aktivitäten-Feed
  • Game Hub
  • Clubs
  • Party-Chat
  • Mixer-Broadcasting
  • Game-DVR
  • Cloud-Speicherungen
  • Bestenlisten
  • Lokaler Multiplayer
  • Xbox Live-Online-Multiplayer
  • Xbox Live-Errungenschaften
  • Algorithmische Promotion
  • Editorische Promotion
  • Premium-Entwicklersupport
  • Community-Entwicklersupport

FAQ

Does the Creators Program cost developers money to join?

Can Creators Collection games have DLC and in-game purchases?

Why are my games from the Creators Program being put into a separate area in the Store?

Why can’t I integrate multiplayer or Achievements?

Can I publish a game through both ID@Xbox and the Creators Program?

Can I transition my game from the Creators Program to ID@Xbox?

If a Creators Collection game becomes popular and successful, will it move to the standard Xbox store?

How do you prevent inappropriate games from being submitted through the Creators Program?

Are Creators Collection games rated?

Alles klar

Wir verwenden Cookies, damit wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website bieten können. Klicken Sie hier für weitere Informationen.