Unity durchsuchen

January 18 - 28 — Park City, Utah

Entwickler definieren Storytelling beim Sundance Film Festival neu

Unity feiert mit Stolz die mutigen Entwickler, die das Storytelling mit VR-/AR-Erfahrungen, 360-Video, Echtzeit-Filmmaking, virtueller Produktion und vielem mehr neu definieren.

In diesem Jahr wurden 70 % der interaktiven Werke der Sundance-New-Frontier-Ausstellung mit Unity erstellt, darunter Battlescar, Chorus, Masters of the Sun und SPHERES. Bei der Sundance-New-Frontier-Ausstellung haben wir fantastische kreative und technische Durchbrüche in sehr verschiedenen Genres wie VR-Erfahrungen, ARy-Apps, 360-Video und sogar interaktiver Film erlebt.

In unserer Reihe "Storytellers of Tomorrow" haben wir mit den verschiedensten "Geschichtenerzählern" gesprochen und gefragt, was sie inspiriert und herausfordert und wie sie ihre Visionen zum Leben erwecken. Wir waren außerdem Gastgeber eines spannenden Abends, an dem wir die Stärken der Echtzeit-Filmproduktion erforscht und diskutiert haben, wie diese bereits die Art, wie Filme erschaffen werden, revolutioniert.

"Storytellers of Tomorrow"-Interviews

Unity hat eine Reihe von Interviews mit preisgekrönten VR-/AR-Entwicklern und Filmemachern geführt, die das digitale Storytelling revolutionieren.

Hier ansehen

Echtzeit-Filmproduktion im Mittelpunkt

Unity hat die wagemutigsten Geschichtenerzähler, Entwickler und Branchenführer zu einem Abend voller Diskussionen und Networking eingeladen, bei dem sich alles um die Stärken der Echtzeit-Filmproduktion drehen sollte. Die "Echtzeit-Revolution" zeigt sich bereits in der Arbeit der Filmemacher, von Prä-Visualisierung bis zur virtuellen Produktion. Unter den Gästen waren der Oscar-Preisträger Ben Grossman von Magnopus und Pixars John Halstead, technischer Leiter von Coco, die den Transfer von Film-IP zu VR diskutierten. BAFTA-Gewinner Habib Zargapour und Wes Potter von Digital Monarch Media (Blade Runner 2049, Disneys Dschungelbuch sowie der kommende Film Ready Player One) erläuterten, wie sie Unity für die virtuelle Produktion nutzen. Chris Harvey demonstrierte außerdem, wie Echtzeit-Einsatz Kurzfilme wie ADAM: The Mirror und ADAM: Episode 3 zum Leben erweckte, in einem Bruchteil der Zeit, die mit einer traditionellen Produktions-Pipeline erforderlich gewesen wäre.

Hier ansehen

Arbeiten in einer KI-integrierten Zukunft

Danny Lange, Unitys VP für KI und maschinelles Lernen, hat Alex McDowell (Minority Report, Fight Club, Gründer des The World Building Institute), einen Dell-AI-Experten, Tony Patrick (Batman & The Signal, X'ed), Grace Lee (American Revolutionary) und Lauren McCarthy (UCLA Design Media Arts und Schöpfer von p5.js) getroffen, um über ihre Ansichten zu diskutieren, wie neue Technologien Arbeitsweisen fundamental verändern können, indem sie menschliche Fähigkeiten durch immersive Medien, künstliche Intelligenz und biologische Verbesserungen erweitern.

Hier ansehen

Film, Code, Handwerk: Die Technologie, die Geschichten vorantreibt

Kreative nutzen neue Arten des Filmemachens, von virtuellen Kameras bis zu kollaborativen Storyboards, um die Grenzen ihres eigenen Storytellings zu erweitern – und immer mehr neue Tools. Vimeo, Unity und verschiedene Filmemacher erforschten in dieser Gesprächsrunde die neuesten Technologien und wie Sie sie für Ihren nächsten Film einsetzen können. Zu den Gästen Isabelle Riva, Leiterin von Made with Unity, Adam Myhill, Leiter von Unitys Cinematics-Abteilung, Casey Pugh von Vimeo und Vimeo-/Unity-Entwickler.

Hier ansehen
From left to right, top to bottom: Sarah Stumbo, Kevin Cornish, Julia Sourikoff, Gary Radburn

KI und VR für kraftvolle neue Filmerlebnisse

Unity war mit Dell und Moth + Flame Gastgeber einer Diskussion über die Technologie, die VR- und Filmindustrie antreiben.Fall in Love erstellt von Moth + Flame, nutzt eine einzigartige Kombination kraftvoller Visuals und Sprachverarbeitung, um mit dieser neuartigen Filmerfahrung zu experimentieren. Sarah Stumbo, Unitys XR-Produzentin, leitete diese Diskussino gemeinsam mit Kevin Cornish, Gründer von Moth + Flame und Gary Radburn, Leiter der VR-Abteilung bei Dell.

Unseren Glückwunsch an die Projekte, die bei der diesjährigen New-Frontier-Ausstellung präsentiert werden

Erfahren Sie mehr über alle "Made with Unity"-Projekte in der New-Frontier-Ausstellung

In diesem Jahr wurden 70 % der bei der New-Frontier-Ausstellung präsentierten interaktiven Erfahrungen mit Unity erstellt! Wir freuen uns mit diesen kreativen Entwicklern und laden Sie ein, mehr über sie zu erfahren:

  • Awavena
  • BattleScar
  • Chor
  • Dinner Party
  • Frankenstein AI: A Monster Made by Many
  • Masters of the Sun
  • SPHERES: Songs of Spacetime
  • The Summation of Force
  • TendAR
  • VR_I
  • Your Spiritual Temple Sucks
  • Zikr: A Sufi Revival
Awavena

Künstlerische Leitung: Lynette Wallworth

Schlüsselmitarbeiter: Nicole Newnham, Tashka Yawanawa, Laura Soriano de Yawanawa

Die Yawanawa, ein indigenes Amazonasvolk, sehen immersive Technologien als Werkzeuge an, mit denen sie ihre verknüpfte Weltsicht verbreiten können. Künstlerin Lynette Wallworth folgt der Einladung in ihre Gemeinschaft und die Yawanawa teilen mit ihr die Visionen von Hushahu, ihrem ersten weiblichen Schamanen. Unsere Technologie macht dabei die leuchtende Welt sichtbar, die sie schon immer kannten. Mitwirkende: Hushahu Yawanawa, Tata Yawanawa, die Mutum-Gemeinschaft

BattleScar

Künstlerische Leitung: Martin Allais, Nico Casavecchia

Schlüsselmitarbeiter: Arnaud Colinart, Raphael Penasa, Andrew Geller, René Pinell

New York, 1978: Als Lupe, ein puertoricanisch-amerikanischer Teenager, auf die Ausreißerin Debbie trifft, wird die Punk-Szene der Bowery und der Lower East Side zu ihrem Spielplatz. Diese Coming-of-Age-Geschichte erforscht die menschliche Identität durch Animation und immersive Umgebungen, wobei Lupes handgeschriebene Tagebücher die Nutzer durch ihr Jahr führen. Darstellerin: Rosario Dawson.

Chor

Künstlerische Leitung: Tyler Hurd

Schlüsselmitarbeiter: Chris Milk, Megan Ellison, Justice

Kristalle, Laser, Monster, Heldinnen. Verwandeln Sie sich in dieser sozialen VR-Erfahrung in fantastische Kriegerinnen. Sechs Personen können sich zusammenschließen und auf einer epischen Reise zur Macht das Böse bekämpfen, untermalt vom Song "Chorus" von Justice.

Dinner Party

Künstlerische Leitung: Charlotte Stoudt, Laura Wexler, Angel Manuel Soto

Schlüsselmitarbeiter: Ein kurzer VR-Thriller, der die unglaubliche Geschichte von Betty und Barney Hill erzählt, die in den 1960-er Jahren in Amerika den ersten national bekannten Entführungsfall durch UFOs meldeten. Mitwirkende: Malcolm Barrett, Sarah Sokolovic.

Ein kurzer VR-Thriller, der die unglaubliche Geschichte von Betty und Barney Hill erzählt, die in den 1960-er Jahren in Amerika den ersten national bekannten Entführungsfall durch UFOs meldeten. Mitwirkende: Malcolm Barrett, Sarah Sokolovic.

Frankenstein AI: A Monster Made by Many

Künstlerische Leitung: Lance Weiler, Nick Fortugno, Rachel Ginsberg

Schlüsselmitarbeiter: Nick Childs, Hunter Owens, Brandon Powers

Diese immersive Erfahrung fordert dystopische Perspektiven der künstlichen Intelligenz (KI) heraus, indem sie Mary Shelleys bahnbrechendes Werk neu durchdenkt und die kulturellen Auswirkungen von beherrschender, allgegenwärtiger Technologie untersucht. Die Teilnehmer interagieren mit der KI und erschaffen eine gemeinsame Erzählung über die Folgen, dieses naive, aber doch intelligente "Monster" auf die Welt loszulassen.

Masters of the Sun

Künstlerische Leitung: will.i.am, apl de ap, Taboo

Schlüsselmitarbeiter: Pasha Shapiro, Ernst Weber, Sara Ramaker, Eddie Axley

1983 wurde Los Angeles knapp vor der Zerstörung durch eine uralte böse Macht bewahrt. Das Ghetto wurde zum Ausgangspunkt einer Drogenepidemie, die die Einwohner per Z-Drops in Seelen fressende Zombies verwandelte, bis eine Rowdy-Truppe eine Waffe fand, um die Stadt zurückzuerobern: Hip-Hop. Mitwirkende: Rakim, Queen Latifah, Jason Isaacs, Stan Lee, KRS-One, Slick Rick.

SPHERES: Songs of Spacetime

Künstlerische Leitung: Eliza McNitt

Schlüsselmitarbeiter: Darren Aronofsky, Ari Handel, Jess Engel, Arnaud Colinart

Tauchen Sie ins Herz eines schwarzen Lochs ein und entdecken Sie die verborgenen Lieder des Kosmos. In dieser interaktiven VR-Erfahrung verändert die bahnbrechende Entdeckung der Gravitationswellen unseren Blick aufs Universum. Fallen Sie in die Dunkelheit, um das Licht zu finden.

The Summation of Force

Künstlerische Leitung: Narelle Autio, Trent Parke, Matthew Bate

Schlüsselmitarbeiter: Anton Andreacchio

Auf einem mondbeschienenen Hof in einer Vorstadt tragen zwei Brüder eine mythische Cricket-Partie aus. Dies ist sowohl eine Studie der Bewegung, Physik und Psychologie dieses Sports als auch eine kosmische, träumerische und verstörend schöne Metapher für das Leben selbst. Mitwirkende: Jem Autio Parke, Dash Autio Parke

TendAR

Künstlerische Leitung: Samantha Gorman, Danny Cannizzaro

Schlüsselmitarbeiter: Piehole, Matt Savitsky

Erleben Sie diese humorvolle und provokative Installation, die interaktives Storytelling, AR- und Emotions-/Gesichtserkennungstechnologie miteinander kombiniert, um eine Diskussion über aktuelle Themen wie biometrische Daten und künstliche Intelligenz herauszufordern. Ihr "Diskussionsleiter": Eine fischähnliche Kreatur, die auf amüsante Weise die teilnehmenden Personen, ihre Gefühle und die Welt um sie herum analysiert.

VR_I

Künstlerische Leitung: Gilles Jobin, Caecilia Charbonnier, Sylvain Chagué

Schlüsselmitarbeiter: Jean-Paul Lespagnard, Carla Scaletti, Camilo De Martino

VR_I ist das Ergebnis eines Zusammentreffens des Schweizer Choreographen Gilles Jobin und der Gründer von Artanim, Caecilia Charbonnier und Sylvain Chagué. In diesem besinnlichen, virtuellen Tanzstück verschmelzen Kunst und Technologie. Fünf Zuschauer tauchen gemeinsam und in Echtzeit in diese wunderbare Welt ein und untersuchen mit Avataren eine Performance mit überraschenden Skalierungseffekten. Mitwirkende: Susana Panadés Diaz, Victoria Chiu, Diya Naidu, Gilles Jobin, Tidiani N’Diaye.

Your Spiritual Temple Sucks

Künstlerische Leitung: John Hsu

Mr. Chang kommt bei seinem "Spirituellen Tempel" an, einem Ort, der sein Schicksal repräsentiert. Um seine Ehe- und Geldprobleme zu lösen, beschwört er seinen Hüter, den Donnergott. Gemeinsam versuchen sie, sein Leben zu ordnen, was sich als großer Fehler erweist … mit urkomischen Konsequenzen. Mitwirkende: Ctwo, Sun Ke-Fang, Han Chang, Andy Tsai, Wei Hao Tseng, Liu Kuan-Ting

Zikr: A Sufi Revival

Künstlerische Leitung: Gabo Arora, John Fitzgerald, Matthew Niederhauser

Schlüsselmitarbeiter: Selim Bensedrine, Igal Nassima, Jennifer Tiexiera, Wilson Brown

Diese interaktive soziale VR-Erfahrung nutzt Musik und Tanz, um vier Teilnehmer in ekstatische Sufi-Rituale zu transportieren und die Motivation der Anhänger dieser mystischen islamischen Tradition zu erforschen, die Millionen von Menschen in aller Welt bekannt ist.

Die Zukunft des Storytellings ist Echtzeit

Von der New-Frontier-Ausstellung beim Sundance-Filmfestival zu Neill Blomkamps ADAM-Kurzfilm: Die Echtzeit-Revolution in Film und VR/AR schreitet voran. Sehen Sie sich die prächtige Publikation an, die wir zur Ehren der Storytelling-Pioniere und der mutigen neuen Filme zusammengestellt haben. Hier finden Sie auch Interviews, Behind-the-Scenes-Enthüllungen, immersive Virtual-Room-Erfahrungen, bevorstehende "Made with Unity"-Titel und vieles mehr.

Erfahren Sie mehr über Unity beim Sundance-Filmfestival

Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Facebook
Alles klar

Wir verwenden Cookies, damit wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website bieten können. Klicken Sie hier für weitere Informationen.