Systemanforderungen für Unity 2018.2

Für die Entwicklung

OS: Windows 7 SP1+, 8, 10, 64-bit versions only; macOS 10.11+

Server-Versionen von Windows & OS X wurden nicht getestet.

CPU: Support für das SSE2-Instruction-Set

GPU: Grafikkarte mit DX10 (Shader-Modell 4.0)-Fähigkeiten.

Alles andere hängt weitestgehend von der Komplexität Ihres Projekts ab.

Zusätzliche Systemanforderungen für die Plattform-Entwicklung:

  • iOS: Mac computer running minimum macOS 10.12.6 and Xcode 9.0 or higher.
  • Android: Android SDK und Java Development Kit (JDK); IL2CPP-Scripting-Backend erfordert Android NDK.
  • Universal-Windows-Plattform: Windows 10 (64-bit), Visual Studio 2015 mit C++-Tools-Komponente oder höher und Windows 10 SDK

Um Unity-Spiele auszuführen

Im Allgemeinen können mit Unity entwickelte Inhalte mehr oder weniger überall laufen. Wie gut sie laufen, hängt von der Komplexität Ihres Projekts ab. Genaueres zu den Systemanforderungen:

  • Desktop:
    • OS: Windows 7 SP1+, macOS 10.11+, Ubuntu 12.04+, SteamOS+
    • Grafikkarte mit DX10 (Shader-Modell 4.0)-Fähigkeiten.
    • CPU: Support des SSE-Befehlssatzes
  • iOS player requires iOS 8.0 or higher.
  • Android: OS 4.1 oder höher; ARMv7 CPU mit NEON-Support oder Atom CPU; OpenGL ES 2.0 oder höher.
  • WebGL: Alle aktuellen Desktop-Versionen von Firefox, Chrome, Edge oder Safari.
  • Universal-Windows-Plattform: Windows 10 und eine Grafikkarte mit DX10 (Shader-Modell 4.0)-Fähigkeiten